Dokumentationen - Toni Bartl Projekte

Direkt zum Seiteninhalt
Dokumentarfilme besonderer Persönlichkeiten.


Es war das ereignisreiche Leben seines Vaters Toni Bartl Sen., was Toni Bartl zum Filmemacher werden ließ.

Toni wollte die Erlebnisse seines Vaters vor dem Vergessen retten und brachte 2012  die Dokumentation „Toni Bartl Sen. – Hannesla – eine Werdenfelser Legende“ als DVD auf den Markt. Einmal in die Materie eingearbeitet, folgten weitere Dokumentationen wie „Andreas Baumann – ein Leben für das Brauchtum“ und „Schweizer Bartl – der bayerische Düsentrieb“. Ein weiterer Dokumentarfilm ist in Arbeit, die Veröffentlichung ist für Ende 2018 geplant.  Zum Shop  >>
Zurück zum Seiteninhalt